LEBEN – Ein Deserteur jagt die Republik (AT)

Er will nicht töten, dafür soll er sterben. Sechzig Jahre später
gelingt es Ludwig Baumann, Deutschland zu verändern.




Buch und Regie Annette Ortlieb

Dokumentarfilm in Produktion

Produktionsförderungen 2020/21
Nordmedia GmbH Bremen - Niedersachsen
MOIN Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein
Senator für Kultur Bremen 
Waldemar Koch Stiftung Bremen
Heinrich Böll Stiftung Bremen
Rosa Luxemburg Stiftung Berlin
Kooperationpartner Landeszentrale für politische Bildung Hamburg

DVD
VORAB SPEZIAL


IN MEMORIAM


LUDWIG BAUMANN
ZUM 100. GEBURTSTAG
Ein Kurzdokumentarfilm von Annette Ortlieb

Der Film ist auf diesen Veranstaltungen zu sehen:

12. Dezember 2021, 11:00 Uhr
Hamburg, Abaton-Kino, Allendeplatz 3/Ecke Grindelhof
Festveranstaltung zum 100. Geburtstag von Ludwig Baumann
Hamburger Gedenkstätten und Lernorte zur Erinnerung an die Opfer der NS-Verbrechen u.a.m.

12. Dezember 2021 11:00 Uhr
Potsdam, Freiland Kulturzentrum, Friedrich-Engels-Straße 22, 1
Veranstaltung zur Ausstellungseröffnung „Kriegsverrat ist Friedenstat“ Ludwig Baumann zum 100. Geburtstag
Verein zur Förderung Antimilitaristischer Traditionen der Stadt Potsdam